Neue Publikation über Karl Prantl

buch.jpgMarlen und Lorenz Dittmann:
Karl Prantl
Große Steine und Bildhauersymposien

Inhalt:
Karl Prantl
– Kleine und große Steine
– Kleine Steine
– Zur Entwicklung der großen Steine
Bildhauersymposien
– St. Margarethen
– St. Wendel
– »Steine an der Grenze«
– Saarbrücken
– Nürnberg
Pöttschinger Feld
– Die Steine des Pöttschinger Feldes
Freiheit, Leben, Phantasie
Anhang mit Biographie, Ausstellungen, Bildhauersymposien, Literatur, Autoren, Verzeichnis der Abbildungen

120 Seiten, 52 Farbabbildungen, 67 S/W-Abbildungen
28 x 24,5 cm, gebunden
Verlag St. Johann GmbH, Saarbrücken 2007
ISBN 3-938070-12-9
34,– €

Advertisements

~ von artstage - Mai 25, 2007.

Eine Antwort to “Neue Publikation über Karl Prantl”

  1. Die vielfältigen Beschreibungen mit ihren einfühlsamen Interpretationen zu weltweiten Symposien und den im Freien aufgestellten „Großen Steine“ bieten einen interessanten Zugang zum Gesamtwerk Karl Prantls.

    Prantls Reflektionen zur gemeinsamen Arbeit bei Künstler-Symposien, zur Landschaft, zu Grenzen, zu „Meditationssteinen“ usw. werden auf anschauliche und gut lesbare Weise dargeboten.

    Eine reichhaltige Bebilderung, besonders ausführlich zum „Pöttschinger Feld“, Prantls Lebens- und Arbeitsstätte seit 1978, runden das gelungene Werk ab.
    Eine eindrucksvolle Laudatio auf Karl Prantl

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

 
%d Bloggern gefällt das: