Warum: ein Klavierkonzert auf der Symposions-Seite?

Ganz einfach: aus familiären Gründen!
foto-raiding-300
Foto: Cecilia Li, © Tanz Atelier Wien
Cecilia Li, Schwiegertochter von Karl Prantl, gibt einen Klavierabend im Lisztzentrum in Raiding. Sie gehört seit Jahren zur Prantl-Familie. Mit ihrem Mann Sebastian Prantl (Tänzer, Choreograph und Betreiber des Tanz Atelier Wien, einer Forschungsstätte für zeitgenössischen Tanz und Musik) gründete sie 1988 das Tanz Atelier Wien.

Es gab bis heute viele Gelegenheiten, bei welchen die Zusammenarbeit von Cecilia Li und ihrem Mann Sebastian Prantl unmittelbar mit und über das künstlerische Schaffen von Karl Prantl erfolgte – eine gegenseitige inspirative und kreative Zusammenarbeit.

Am Samstag, 15. November 2008, 19:30 Uhr stehen Eric Satie und F. Chopin auf dem Programm der Mozarteum-Absolventin – und man kann sicher sein, dass die komplette Künstler-Familie Prantl anwesend sein wird, wenn Cecilia Li das Publikum mit ihrer Musik verzaubert.
more info: Website Cecilia Li und Lisztzentrum Raiding

Advertisements

~ von artstage - November 9, 2008.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

 
%d Bloggern gefällt das: